Rufnummern

sipgate verwaltet, portiert und vergibt Rufnummern seit 2004. Wir bieten echte Ortsrufnummern aus allen deutschen Ortsnetzen. Rufnummern sind auch als Blöcke buchbar und stehen sofort nach Buchung zur Verfügung.

Rufnummern einfach mitnehmen

Portieren Sie Ihre vorhandenen Orts- und Mobilrufnummern kostenlos zu sipgate. Portierungen finden außerhalb gängiger Geschäftszeiten statt und die tatsächliche Umstellung dauert nur wenige Sekunden.

  1. Umzug starten

    Starten Sie die Portierung im sipgate team Account.

  2. sipgate übernimmt

    Wir regeln alles mit Ihrem bisherigen Netzbetreiber.

  3. Umzugstermin

    Ihr Netzbetreiber legt einen Portierungstermin fest.

  4. Umzug erfolgreich

    Ihre Rufnummer wird von Ihrem Netzbetreiber zu sipgate portiert. Wir stellen sicher, dass Sie erreichbar sind.

Ein kleiner Einblick in unseren aktuellen Rufnummernpool:

Einige Zahlen

  1. über 6 Mio.
    Rufnummern und Blöcke
  2. zusätzlich 1620
    Internationale Ortsnetze
  3. alle 5200
    Ortsnetze in Deutschland
  4. über 100.000
    Rufnummern portiert

Rufnummern-Preise

Rufnummern buchen Sie bei sipgate trunking zu günstigen Preisen. Vorhandene Rufnummern können Sie kostenlos zu uns mitnehmen
Rufnummern-Typ Preis
Rufnummern-Mitnahme
Zu sipgate portierte Ortsrufnummern aus Deutschland
kostenlos
3 Rufnummern
Ortsrufnummern aus Deutschland
3,95 €* mtl.
10er Rufnummernblock
Zusammenhängende Ortsrufnummern aus Deutschland
4,95 €* mtl.
100er Rufnummernblock
Zusammenhängende Ortsrufnummern aus Deutschland
14,95 €* mtl.
Int. Ortsrufnummern
Ortsrufnummern aus über 30 Ländern
12,95 €* mtl.

Internationale Rufnummern

Testen Sie sipgate trunking unverbindlich und kostenlos für einen Zeitraum von 30 Tagen.

sipgate trunking kostenlos testen

Häufig gestellte Fragen

Sind meine Rufnummern während der Portierung erreichbar?

Ja. Lediglich am Portierungstag kann es passieren, dass die Rufnummern kurzzeitig nicht erreichbar sind. Dabei handelt es sich in der Regel um weniger als 2 Stunden, wobei diese möglichst in die Nachtstunden verlegt werden.

Kann ich meine Rufnummern zu sipgate portieren?

Kein Problem, erteilen Sie uns einfach einen Portierungsauftrag für die gewünschten Rufnummern – wir kümmern uns um den Rest. Hierfür berechnet sipgate keinerlei Gebühren. Die Portierung von Auslands- und Sonderrufnummern ist derzeit nicht möglich.

Muss ich meinen bestehenden Vertrag kündigen?

Nachdem Sie die gewünschte Rufnummer gebucht und Ihren Standort verifiziert haben, können Sie direkt auf dieser Rufnummer angerufen werden.

Was kosten Rufnummern?

Die Zuteilung der Rufnummern ist kostenlos, eine Einrichtungsgebühr fällt deshalb nicht an. Für das Routing der Rufnummern, also die Zuführung der Gespräche, berechnen wir monatliche Gebühren: bei 3 Rufnummern 3,95 Euro/Monat*, bei einem 10er-Rufnummernblock 4,95 Euro/Monat* und bei einem 100er-Rufnummernblock 14,95 Euro/Monat*. Ausgenommen sind dabei zu sipgate portierte Rufnummern und Rufnummernblöcke. Die Preisliste für internationale Rufnummern finden Sie hier.